Zum Inhalt springen

Nachts an der Espressobar Beiträge

Episode 6 – Konsum: Alles digital, oder was?

Die Art und Weise, wie wir Medien konsumieren, hat sich in den letzten Jahren dramatisch verändert. Analoge Medien wie Kassetten sind völlig verschwunden. José und Lando reflektieren gemeinsam in der Erpressobar, wie es für die beiden war, von den Anfangszeiten mit dem analogen Telefon mit Drehscheibe, dem ersten Sprung ins WAP (wer kennt es noch?) und bis heute, in dem auch nachhaltiger Konsum von Kleidung und Essen eine Rolle spielt.

Schreib einen Kommentar

Episode 5 – Sport und Fitness

Manchmal braucht es den Ausgleich zur Espressobar und dem Leben, dann greifen José und Lando am liebsten zu den Laufschuhen und den Hanteln. Begleitet die beiden, wenn sie für einen gemeinsamen Lauf die Espressobar verlassen – aber trotzdem tiefsinnige wie humorvolle Gespräche führen. Dieses Mal über das Sporttreiben. Hört rein in ein interessantes Gespräch über Bundesjugendspiele in Baggy-Pants, Hanteln die spät nachts hinunterfallen und dem Espresso vor dem Laufen.

Die ultimative Playlist für das Fitness-Programm findet ihr übrigens hier bei uns.

Schreib einen Kommentar

Vierte Episode – Heimat

 

Lando und José nennen ihre Erpressobar ihre zweite Heimat – aber wo ist ihre erste Heimat eigentlich? Beide haben ihre Wurzeln nicht nur in Deutschland, sondern Südafrika und Spanien. Welche Traditionen haben sie sich erhalten? Hört rein, wie beide von ihrem Lieblingsessen wie Biltong (südafrikanisches Trockenfleisch) und Empanada gallega (nordspanischen Teigtaschen) berichten und von so mancher witzigen Kindheitserinnerung erzählen.


 

Schreib einen Kommentar

Dritte Episode – Zeit

Zu später Stunde treffen sich Lando und José, um gemeinsam Zeit zu verbringen. Die Espressobar nimmt mehr und mehr Gestalt an. Zeit, bei ein paar Tassen Espresso sich einem elementaren Thema zu widmen: Unsere Zeit.

Wie lebt es sich zwischen ständigem Zeitdruck? Welches Verhältnis haben Work-Life-Balance? Was sind die goldenen Zeiten, die niemals enden sollen? Hört rein, wie sich beide Freunde dem Thema widmen, wie immer mit amüsanten und doch nachdenklichen Stunden.

2 Kommentare

Zweite Episode – Mann sein?

Es ist wieder Nacht eingekehrt in die Espressobar, Zeit für uns die tiefen Themen anzuschneiden. Schon seit der letzen Folge steht die Bar in ihren Grundzügen, wird sie heute mit einem weiteren Gegenstand eingerichtet, der zum Thema der zweiten Episode führt: „Mann sein?“

Was heißt in der heutigen Zeit von Trump und #metoo maskulin zu sein? Gibt es typisch männliche Dinge überhaupt noch? Wie hat sich unser Selbstverständnis in den Jahren gewandelt? Kein einfaches Thema, dem wir uns gewidmet haben.

Kommt mit auf einen Espresso in die Bar und lauscht den unterhaltsamen wie tiefsinnigen Gesprächen von Lando und José!

PS: Unsere Spotify-Playlist findet ihr unter “Musik an der Espressobar“.

Schreib einen Kommentar

Erste Episode – Das Freundebuch

Es ist soweit: nach vielen Umbauarbeiten öffnet unsere Espressobar ihre Pforten zur späten Stunde und unsere erste Episode erscheint für euch. Wir, José und Lando, heißen euch herzlich willkommen!

In der ersten Folge treffen wir uns das erste Mal in der neu eingerichteten Espressobar – natürlich nachts. Wir stellen uns euch vor, erklären um was in den Gesprächen an der Espressobar gehen wird – nämlich nicht nur um Espressogenuss, sondern um viel mehr als das.

Gleich zu Beginn haben wir unser Freundebuch ausgepackt – denn was eignet sich besser als typische Kinderfragen als Erwachsene zu beantworten? Und wie das so nachts an der Espressobar ist, steigen wir gleich mit persönlichen und intimen Einblicken für euch ein.

2 Kommentare